Medizinrad-Anwendung

Das Medizinrad - von Jahreskreis bis Business-Tool

In seiner Vielseitigkeit bietet das Medizinrad ganz viele Anwendungsmöglichkeiten. Du kannst es im privaten Leben nutzen - aber natürlich auch im Business. Im Video* stelle ich verschiedene Anwendungsmöglichkeiten vor. 

* Das Video entstand im Februar. Deshalb wird auf diese Jahreszeit Bezug genommen.

Zusammenfassung und  Ergänzung zum Video mit [TimeCode]

Medizinrad

Hallo, ich möchte gerne einmal ein paar Erläuterungen zu den verschiedenen Anwendungsbereichen des Medizinrades geben. Immer wieder erreichen mich entsprechende Fragen, sodass ich jetzt einmal einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten biete. Zuerst nochmals zur Erinnerung: Das Medizinrad ist ein universelles Symbol, welches die Himmelsrichtungen (Raum) und die Zeit verbindet.

Gezeichnet wird es als Rad mit 4-8 Speichen, je nachdem, ob 4 oder 8 Himmelsrichtungen angezeigt werden.

1. Das Medizinrad und der Jahreskreis [00:31 im Video] 

Medizinrad-Jahreskreis

Das Medizinrad symbolisiert verschiedene Zyklen, z.B. den Jahreskreis. Die verschiedenen Himmelsrichtungen lassen sich - ausgehend von den Fixpunkten, wie Sonnenwenden und Tag- und Nachtgleichen, den Jahresfesten zuordnen. Dann haben wir mit den Jahreszeiten auch eine Einteilung in 4 Viertel des Kreises. Mehr über die Jahresfeste und das Jahresrad erfährst du in meinen Artikeln zum Jahreskreis.

Die "Vier Schilde": 4 Aspekte deiner Persönlichkeit [01:12] 

Es gibt noch viele andere Möglichkeiten, das Medizinrad zu nutzen. Eine davon ist die Symbolik der "Vier Schilde". Damit werden vier Aspekte deiner Persönlichkeit beschrieben. Die Symbolik orientiert sich an den Haupthimmelsrichtungen. Entsprechend hast du einen Südschild, einen Westschild, einen Nordschild und einen Ostschild.  

Stell dir einmal einen Ritterschild vor. Dann ist das einerseits etwas, womit der Ritter sich zeigt - z.B. mit dem Wappen auf dem Schild. Es wird also gleich erkennbar, wer er ist. Andererseits kann sich der Ritter hinter dem Schild verstecken, sich damit schützen.

Ähnlich ist es mit den "Vier Schilden" deiner Persönlichkeit: Du zeigst etwas von dir und gleichzeitig kannst du aber auch - je nachdem, welchen Schild du sozusagen "nach vorn" stellst - auch etwas von dir verbergen oder schützen.

Wenn der Nordschild aktiv ist, der für klaren Verstand und verantwortungsvolles Handeln steht, dann kann sich schützend vor den emotionalen Südschild stellen. 
Also wenn im Norden der Verstand und das verantwortungsvolle, bewusste Handeln ist, dann ist im Süden mehr die Emotionalität, die Spontaneität ...

Du kannst die vier Haupt-Himmelsrichtungen (Schilde) als bestimmte Ausdrucksweisen der Persönlichkeit betrachten und dir vorstellen, dass du sie um dich herum hast. Du stehst in der Mitte und kannst jeweils wählen, welchen Schild du in welcher Situation "nach vorn" bringen willst. Wenn du das bewusst und aktiv machen kannst, dann ist es möglich, in jeder Situation adäquat zu handeln.

Ein ausgewogenes Schildesystem? [03:05]
Ich habe noch nie jemanden getroffen, dessen "Schilde" gleich "gross" wären. In der Regel sind die "Schilde" unterschiedlich stark ausgeprägt. Das heisst, wenn jetzt jemand z.B. einen ausgeprägten Nordschild hat, dann ist es oftmals so, dass die Gegenseite auf der Achse, der Südschild, weniger stark ist.

Das heisst, wenn der Nordschild zu schwer wird, dann wird der Südschild zu leicht und es kommt zu einer Unausgewogenheit. Das führt dazu, dass auch bestimmte Dinge überbewertet und andere Dinge unterbewertet werden.

Mit den Schilden drückst du deine Persönlichkeit aus. Deshalb ist es so sinnvoll, mehr darüber zu erfahren und das eigene Schildesystem zu erforschen. So kannst du dich ganzheitlich entwickeln und die verschiedenen Reaktions- und Verhaltensmuster deiner Persönlichkeit ausbalancieren.

Medizinrad-Horoskop

Das Medizinrad-Horoskop und seine Anwendung

Wenn du dich für deine persönliche Konstellation im Medizinrad interessierst und mehr über das Medizinrad als Naturhoroskop wissen möchtest, dann hole dir hier das Download:

Medizinrad-Horoskop

Das Medizinrad als Natur-Horoskop

Je nachdem, in wann du geboren bist und damit das "Rad" betreten hast, spielen bestimmte Einflüsse eine Rolle. Ein "Frühlingskind" bringt andere Gaben mit, als ein "Herbstkind". Entsprechend verschieden sind die Herausforderungen im Leben.

So sind z.B. "Ostgeborene" - also zwischen 2. Februar und 30. April geborene Personen - stark von der Ost-Energie beeinflusst. Meist sind sie sehr begeisterungsfähig, haben viele neue Idee und können auch andere mitreissen. Dafür haben sie mitunter Schwierigkeiten, etwas zu Ende zu bringen.

Also du bringst immer etwas mit, was der Qualität der Position im Rad entspricht, wo du geboren bist. Und gleichzeitig zeigt dir diese Position auch deine Herausforderung im Leben: Was ist es, das du in diesem Leben entwickeln kannst? Was ist sozusagen deine Lebensaufgabe? Und was unterstützt dich dabei? Was ist eher hinderlich?

Möchtest du mehr darüber wissen? Dann lade dir kostenlos das Medizinrad-Horoskop herunter.

Medizinrad

Das Grundmuster des Medizinrades - Bezug zum Lebensalter - Bezug zum Jahreskreis

Die Altersprogression: Deine Entwicklungsthemen je nach Lebensalter [08:05]

Das Medizinrad kann dir auch eine Art Landkarte für dein Leben geben: Es gibt bestimmte Themen, die uns alle irgendwann beschäftigen. Du kannst es auch Lebens- oder Entwicklungsaufgaben nennen

Wir alle durchlaufen bestimmte Abläufe in unserem Leben. Diese werden im Medizinrad dargestellt durch vier Räder - eines je Haupthimmelsrichtung. Du siehst das in der Abb. in der mittleren Darstellung. In jedem diese vier Runden sind wir 27 Jahre unterwegs. Jeder dieser so genannten "grossen Monde" hat einen Schwerpunkt: 

  • Im Südmond (0-27 Jahre) geht es darum, überhaupt erst einmal heranzuwachsen, zu lernen, sich ein Leben einzurichten. Du machst alles zume ersten Mal.
  • Im Westmond (27 - 54 Jahre) ist das Thema herauszufinden, wer du wirklich bist und welches Leben du führen willst. Deshalb gibt es in diesem Zeitraum oftmals grössere persönliche Veränderungen.
  • Im Nordmond (54 - 81 Jahre) solltest du wissen, wer du bist. Dann ist es Zeit, dein Wissen weiter zu geben und etwas für die Gemeinschaft zu tun. Hier sind die Kämpfe ausgefochten und du musst niemandem mehr etwas beweisen.
  • Der Ostmond (ab 81 Jahre) wird in der Regel nicht mehr abgeschlossen. Er ist meist geprägt von Rückzug und allmählicher Hinwendung zu "anderen" Welt 

Ein besonders grosser und wichtiger Übergang ist vom Westrad ins Nordrad [09:17]
Jetzt solltest du wissen, wer du bist und was du machen willst. Das ist in der Regel nicht das, was du lange gemacht hast. Jetzt geht es darum, wofür dein Herz schlägt und wofür du in die Welt gekommen bist.

Dir wird bewusst, dass die Zeit endlich ist. JETZT ist der Moment, noch einmal die Weichen neu zu stellen. JETZT startest du in die Verwirklichung dessen, was du vielleicht schon lange in der trägst, aber bislang nicht gewagt hast.

Deine Reaktionsmuster im Medizinrad betrachtet - der "Fuchskreis" und der "Wolfskreis" [11:06]

Du kannst im Medizinrad auch deine persönlichen Reaktionsmuster betrachten: Was läuft in dir ab, wenn du mit einem Impuls von aussen konfrontiert bist? Gibt es so genannte "Trigger", die alte Verhaltensmuster abrufen? Und hinterher ärgerst du dich, dass du wieder genau das gemacht hast, was du eigentlich gar nicht möchtest?

Dann kannst du dich mit dem so genannten "Fuchskreis" und dem "Wolfskreis" im Medizinrad befassen.

Der "Fuchskreis" ist die unerlöste Form deiner Reaktionsmuster [12:11]
Je nach deinem Geburtsdatum im Rad, findest du bestimmte in deiner Persönlichkeit angelegte Reaktionsmuster. Der "Fuchskreis" ist das, wo du hinterher, sagst: "Oh nein, jetzt habe ich mich da wieder so hinreissen lassen." Er zeigt dir, wo du angetriggert wirst und wie dein normales Reaktionsmuster läuft. Das ist das, was spontan abläuft, z.B. zuerst ist reagiert der Verstand, dann kommt das Gefühl, dann gibt es Zweifel. Dann kommt die Emotion ...

Der "Wolfskreis" ist die souveräne Art, zu reagieren, dein "erlöstes" Muster [12:57]

Und dann gibt es eben einen Ablauf, der für dich wirklich sehr hilfreich sein kann. Also, wo du souverän bist. Und das ist der Ablauf, der aus Situation heraus zu einer wirklich sinnvollen weiterführenden Handlung führt. Das ist der "Wolfskreis".

Du kannst diese Muster für dich erforschen und verändern. Sie helfen dir aber auch dabei, andere Menschen besser zu verstehen.

Medizinrad-Coaching [13:38]

Eine wunderbare Anwendung des Medizinraades ist das Medizinrad Coaching. Dabei arbeitest du mit dem Energiefeld der verschiedenen Himmelsrichtungen. So kannst du Themen in einer Weise ergründen, die für den Verstand nicht zugänglich ist.

Oftmals haben wir so viele verschiedene Gedanken, Emotionen, Wünsche, Zweifel etc. in uns, dass wir gar nicht herausfinden können, worum es wirklich geht und welcher Weg der Richtige ist. Ich stelle mir das immer wie eine "Blackbox" vor. Mit hilfe des Medizinrades, lässt sich Ordnung ins (Gefühls-)Chaos bringen.

Finde Klarheit und treffe stimmige Entscheidungen [14:14]

Gute Entscheidungen passen auf allen Ebenen deiner Persönlichkeit. Sie sollten nicht nur über den Kopf gefällt werden. Mit dem Medizinrad kannst du alle Aspekte deiner Persönlichkeit einbeziehen: Vision, Gefühl, mögliche Bedenken und deinen Verstand. So entstehen Entscheidungen, die auch nachhaltig sind.

Business-Themen im Medizinrad berachtet

Du kannst natürlich auch im Business-Bereich mit dem Medizinrad arbeiten. Ich habe z.B. einmal mit einem Redaktionsteam die geplante Titelseite für ein neues Magazin überarbeitet.

Was löst das Magazin-Titelbild aus und entspricht das der Absicht? [17:25]

Dabei haben wir wiederum die verschiedenen Blickwinkel angewendet und geschaut, was wir auf den verschiedenen Ebenen wahrnehmen. Dafür schrieben wir unsere Eindrück auf Zettel und legten diese an der passenden Stelle ins Medizinrad. So merkten wir, dass das Ergebnis nicht dem angestrebten Ziel entsprach. Wir fingen dann an, zu spielen: Also da muss etwas mehr Westen rein, oder da muss das, oder so ...

Mit dem Medizinrad hast du also einerseits ein Analyse-Tool, mit dem du etwas Bestehendes betrachten kannst. Andererseits kannst du es wie eine Blaupause benutzen, und etwas Neues darin gestalten.  

Es war ein spannender Prozess. Zum Schluss gab es tatsächlich noch Änderungen am vorhandenen Entwurf.


Team-Zusammensetzung: Was braucht es? [18:15]
Wenn es um die Zusammensetzung eines Teams geht, macht es Sinn zu schauen, dass möglichst alle "Schilde" im Team vertreten sind. Das heisst, es sollten Menschen mit den verschiedenen Begabungen zusammenkommen. Ein Beispiel: Im Osten geborene Personen sind meistens sehr stark darin, Ideen zu entwickeln, sich und andere zu begeistern und etwas anzustossen.

Dann braucht es aber auch andere Qualitäten, um etwas zu Ende zu bringen. Dafür ist z.B. die Westen-Qualität hilfreich. Immerhin steht der Westen (Herbst) auch für die Ernte. Und gleichermassen können Norden und Süden ihren Teil zum Ganzen beitragen. 

Wie du mit dem Medizinrad erfolgreich deine Selbständigkeit aufbaust


Das Medizinrad - Landkarte und Kompass zugleich

In seiner Vielseitigkeit bietet das Medizinrad ganz viele Anwendungsmöglichkeiten. Du kannst es im privaten Leben nutzen - aber natürlich auch beruflich. Letztlich kannst du alles im Medizinrad betrachten: deine Lebensvision, deine Beziehungen, deine Arbeit ...

Wenn du einmal die Grundlagen kennengelernt hast, ist das Medizinrad sehr schnell einsetzbar. Darüber hinaus kannst du deine Praxis aber schier endlos vertiefen und erweitern.

Wenn du mehr darüber wissen möchtest, melde dich doch gerne bei mir. Dann kann ich dir sagen, welche Möglichkeiten es für deine konkreten Fragen gibt.

>