über mich - VisioTerra

über mich

​Mit beiden Beinen auf der Erde

Monika Hein

In Dresden in der ehemaligen DDR geboren und aufgewachsen, verliess ich dieses Land noch vor dem Mauerfall gen Westen. Ich bin ein freiheitsliebender Mensch. Seit Sommer 2000 lebe ich in Horgen.

Über die Zeit habe ich verschiedene Berufe erlernt und ausgeübt, z.B. in der Erwachsenenbildung und im Mediadesign.

Ich habe Kinder aufgezogen und freue mich bereits am ersten Enkelkind. Familie und Freunde sind mir wichtig.

In meinem Leben habe ich immer wieder scheinbar Unvereinbares unter einen Hut gebracht. So stehe ich auch eher für "sowohl als auch" als für "entweder oder".

Genauso leidenschaftlich wie als Coach und Seminarleiterin arbeite ich schamanisch. Oftmals verbinden sich diese beiden Bereiche, indem ich ​​Menschen in beidem begleite.

Denn: Zuerst musst ​wissen wer du bist und was du willst. Löse, was dich behindert und finde deine Vision. Dann kannst du aus dieser Kraft heraus ​gestalten, was du machen und wie du leben möchtest. 

signatur

​Erfahrung und Qualifikation

​​Einer meiner wichtigsten persönlichen Werte ist Freiheit

​Mein Ikaro zum Thema Freiheit

Ikaro ist Quechua und bezeichnet ein Medizinlied. ​Anfang 2018 war ich in Peru, um meinen schamanischen Lehrer zu besuchen und von ihm zu lernen. Juan Alvarez Huamani ist nicht nur ein wunderbarer und kraftvoller Schamane, sondern auch ein Künstler. Er gestaltet Plastiken und macht Musik. Gemeinsam haben wir dieses Lied eingespielt.

​Möge es dich inspirieren. Download Ikaro

Juna Peru

Presseartikel-Auswahl