Seelenarbeit - VisioTerra

Seelenarbeit

Lichteinfall Pisaq

Sei, wer du bist

Finde deine emotional-seelische Balance

​In der Seelenarbeit geht es darum, ​loszulassen was dir Kraft raubt und zu integrieren was dich stärkt. Wenn du in deiner Mitte bist und weisst was du wirklich willst, dann kannst du es auch umsetzen.

​​​Ich unterstütze dich:

  • emotional-seelische Blockaden zu lösen
  • ​wieder ​optimistisch in die Zukunft zu blicken
  • in deine Mitte zu kommen
  • ​Entscheidungen zu treffen, die für dich wirklich stimmen

Das mache ich mit verschiedenen Methoden, ​welche direkt die Seelenebene ansprechen. Dazu gehören:

Einen besonderen Stellenwert nehmen die Munay-Ki-Riten für Schutz und persönliches Wachstum ein.

Ich arbeite mit Einzelpersonen ​und ​Gruppen. Mit meinen schamanischen Seminaren​ biete ich einen Lern- und Erfahrungsraum für Interessierte. In der schamanischen Trommelgruppe und der Medizinradgruppe kannst du über das Jahr hindurch dein Wissen vertiefen und anwenden. Mehr dazu findest du unter:

Leben rundum verändert

Vielen Dank für alles. Seitdem ich regelmässig zu Dir komme hat sich mein Leben rundum zum Besten verändert.
Als ich das erste Mal bei Dir auf dem Stuhl sass, war ich total überfordert und traurig. Alle Lebenslagen waren betroffen; Job, Liebe, Mutterthemen. Alles war sehr belastend.
Heute kann ich sagen, dass ich rundum glücklich bin. Ich habe den Job meiner Träume, ich bin wieder mit meinem langjährigen Freund zusammen gezogen und ich habe mir sogar ein Pferd gekauft. Dies war einer meiner grössten Träume. Vielen lieben Dank für alles. Ich finde gar keine Worte was Dich und Deine Arbeit beschreibt. Du bist bei jedem Problem meine erste Ansprechperson geworden und immer wandelt sich das Problem in Erfolg und Glück um!

Katharina ... Area Manager

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

>