über mich - VisioTerra

über mich

​Mit beiden Beinen auf der Erde

Monika Hein

Einer meiner wichtigsten persönlichen Werte ist Freiheit, gepaart mit Verantwortung. Ich liebe es, etwas zu gestalten, zu entwickeln und umzusetzen. Dabei übernehme ich auch gerne den Lead, statt auf andere zu warten. Leider stiess ich in der Vergangenheit damit immer wieder an strukturelle Grenzen, z.B. in verschiedenen Anstellungen.

Das änderte sich erst als ich anfing, mir etwas Eigenes aufzubauen. Auf dem Weg dahin habe ich manchen Stolperstein überwinden müssen. Dabei habe ich sehr viel gelernt. Immer wieder fragte ich mich:

  • Was will ich wirklich?
  • Was genau brauche ich dafür?
  • Wie setze ich das um?

Bald habe ich gemerkt, dass viele tolle Frauen ähnliche Erfahrungen machen. Ob das Probleme mit Hierarchien sind, limitierende Strukturen oder sontige Hemmnisse ... Betroffene bleiben weit hinter ihren Möglichkeiten zurück. Das führt zu Frustration. Genau so, wie es auch bei mir der Fall war.

Deshalb habe ich mir auf die Fahne geschrieben, da etwas zu ändern. Mit Leidenschaft begleite ich Frauen dabei, ihre eigenen Träume umzusetzen. Oft geht es dabei um eine berufliche Selbständigkeit.

Ich liebe es zu sehen, wie Menschen mehr und mehr zu sich selber finden.

signatur

​​Persönliches

​Erfahrung und Qualifikation

​Mein Ikaro zum Thema Freiheit

Ikaro ist Quechua und bezeichnet ein Medizinlied. ​Anfang 2018 war ich in Peru, um meinen schamanischen Lehrer zu besuchen und von ihm zu lernen. Juan Alvarez Huamani ist nicht nur ein wunderbarer und kraftvoller Schamane, sondern auch ein Künstler. Er gestaltet Plastiken und macht Musik. Gemeinsam haben wir dieses Lied eingespielt.

​Möge es dich inspirieren. Download Ikaro

Juna Peru

Presseartikel-Auswahl